info@interfood.at
© 2009 interfood
Seelachsprodukte
... und das Essen wird zum Fest!

Seelachs wird vor Island in 300 bis 800 Meter Tiefe gefischt, danach filetiert und eingesalzen. Nach 30 Tagen werden die Filets leicht geräuchert und zu pikant-aromatischen Seelachsschnitzel und -scheiben in Raps-Öl verarbeitet. Es wird auch MSC zertifizierte Rohware aus nachhaltiger Fischerei angeboten. Alaska Seelachs aus dem Pazifik (USA und Russland) werden ebenso für diese Produkte eingesetzt. 

Wen möchten Sie
bei uns sprechen?

Von Montag bis Donnerstag erreichen Sie uns telefonisch von 07:30 bis 12:30 Uhr und von 13:00 bis 16.30 Uhr, am Freitag von 07:30 bis 12:30 Uhr. Rund um die Uhr können Sie faxen oder mailen.